Alexander Reichwein (2021): Hans J. Morgenthau und die Twenty Years‘ Crisis. Das realistische Denken eines Emigranten im Lichte seines deutschen Erfahrungshintergrundes

Autor/innen

  • Robert Schuett Universität Salzburg

DOI:

https://doi.org/10.15203/ozp.4036.vol51iss2

Schlagwörter:

Hans J. Morgenthau, Politischer Realismus, Politische Ethik

Abstract

n/a

Autor/innen-Biografie

  • Robert Schuett, Universität Salzburg

    Dr. Robert Schuett ist habilitierter Politikwissenschaftler an der Universität Salzburg und Durham University, England. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der Politischen Theorie bzw. Theorie der Internationalen Beziehungen unter besonderer Berücksichtigung des Politischen Realismus. Zuletzt erschienen ist Hans Kelsen’s Political Realism(2021).

Downloads

Veröffentlicht

2022-06-30

Ausgabe

Rubrik

Buchrezension

Ähnliche Artikel

1-10 von 144

Sie können auch eine erweiterte Ähnlichkeitssuche starten für diesen Artikel nutzen.