Frank Fischer (2017): Climate Crisis and the Democratic Prospect. Participatory Governance in Sustainable Communities

Autor/innen

  • Iris Kunze Zentrum für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit (gW/N) an der Universität für Bodenkultur (BOKU), Wien

DOI:

https://doi.org/10.15203/ozp.2540.vol47iss1

Schlagwörter:

Zivilgesellschaft, Klimakrise, participatory governance, sustainable communities, Grasroots movements, social innovation

Abstract

n/a

Autor/innen-Biografie

  • Iris Kunze, Zentrum für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit (gW/N) an der Universität für Bodenkultur (BOKU), Wien
    Dr. Iris Kunze ist Geographin und Soziologen und arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Globalen Wandel & Nachhaltigkeit der Universität für Bodenkultur Wien. Seit 2001 sind Nachhaltige Entwicklung, soziale Bewegungen und gemeinschaftliche Lebensweisen Forschungsschwerpunkte.

Downloads

Veröffentlicht

2018-03-31

Ausgabe

Rubrik

Buchrezension

Ähnliche Artikel

1-10 von 53

Sie können auch eine erweiterte Ähnlichkeitssuche starten für diesen Artikel nutzen.