Spielregeln und AkteurInnen: Politisches Wissen als Ressource verschiedener Formen politischer Partizipation

Autor/innen

  • David Johann

DOI:

https://doi.org/10.15203/ozp.556.vol40iss4

Schlagwörter:

Politische Partizipation, politisches Wissen, politische Information

Abstract

In Ermangelung adäquater Daten zur Messung spezifischen politischen Faktenwissens scheinen sich Politikwissenschaftler mit der Vorstellung abgefunden zu haben, dass politisches Wissen für politische Partizipation generell förderlich ist und überprüfen nicht, ob sich spezifisches Wissen in unterschiedlicher Weise auf die Teilnahme an verschiedenen Formen politscher Partizipation auswirkt. Der vorliegende Artikel geht dieser Frage nach und zeigt, dass die herkömmliche Annahme unzureichend ist und verschiedene Typen politischen Faktenwissens tatsächlich in unterschiedlicher Weise die Teilnahmeabsicht an verschiedenen Formen politischer Partizipation beeinflussen.

Downloads

Ähnliche Artikel

1-10 von 168

Sie können auch eine erweiterte Ähnlichkeitssuche starten für diesen Artikel nutzen.